Berkeley

Das renommierte Berkeley Center for New Media der University of California ist ein stark interdisziplinär orientiertes Institut, dessen Forschung sich von Architektur, Philosophie, Film und Medien, Kunst, Performance Studies und Musik in bis hin zu Ingenieurswesen, Informationswissenschaft, Journalismus und Recht erstreckt. Einer der Schwerpunkte des BCNM sind locative media, standortsbasierte Medien von Post- und Landkarte bis zum Smartphone.


Projekt swisspeaX: Blick vom Lido di Ascona nach Südosten. (Quelle: Bundesamt für Landestopografie)

Seit 2019 unternehme ich Versuche, Ortsinformationen mit der Leistungsfähigkeit mobiler Webapplikationen zu verbinden, und nun bin ich als visiting scholar in new media offiziell eingeladen, auf der Basis meiner bisherigen Versuche (Toposwiss, swissAR, swisspeaX, Altiswiss) die Möglichkeiten und Grenzen heutiger Webtechnologien weiter auszuloten und neue Mixed-Reality-Webapps zu entwickeln.

Von Anfang August 2022 bis Ende Januar 2023 wird die San Francisco Bay Area also mein neues Zuhause sein. Auf zu neuen Ufern. (Jenen des Pazifik nämlich.)