Raus aus dem Museum II

«Raus aus dem Museum»: Die Zukunft digitaler Kulturvermittlung gehört den Kulturdaten-Hackathons, Bootcamps, Codecamps, Coding Contests, Roadshows, in Zusammenarbeit mit Schulen und Universitäten, mit Künstlerinnen und Codern. Plattformen wie «Coding da Vinci» in Deutschland oder der Swiss Open Cultural Data Hackathon in der Schweiz sind Wundertüten, an deren Ende unerwartete, verblüffende Performances oder Prototypen stehen, die sich zuvor niemand hätte vorstellen können.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der MAI-Tagung 2019 («museums and the internet») des Landschaftsverbandes Rheinland in Düsseldorf waren ein ebenso aufmerksames wie begeisterungsfähiges Publikum. Auf dass Kultur-Hacks wie mein jüngstes Game «Letterjongg» bald eine museale Heimat finden mögen!

«Raus aus dem Museum!» (pdf): Kurzinterview mit Museumsfernsehen.de. (Video: Mai-Tagung/Thomas Wagensonner)

Update, 21. Mai 2019: Wer sich selbst ein Bild machen will – die Bloggerinnen Tanja Neumann und Anke von Heyl sorgen für jede Menge Lesestoff.