Aller Anfang ist schwer

Aller Anfang ist schwer. Das wissen wir, wenn wir am ersten Arbeitstag des neuen Jahres im Büro sitzen, und das wussten die ersten Tüftler, die den Mitte des 19. Jahrhunderts geradezu aberwitzigen Versuch unternahmen, Töne aufzuzeichnen und wiederzugeben. Was heute als digitales Audiofile daherkommt, hatte vor 162 Jahren noch die Form einer Walze; die Bits und Bytes von heute waren einst Kratzspuren auf verrusstem Glas. Die Anfänge der Tonaufzeichnung (mp3, ogg), als Hommage für Dokublog/Mehrspur, SWR 2.


Der Phonautograph des französischen Druckers und Buchhändlers Édouard-Léon Scott de Martinville von 1857.

 
 
 
 
 
 

4:10