Der Ur-Laptop

Zweieinhalb Jahre ist es her, da war ich zu Gast im Blog des Schweizerischen Nationalmuseums, als Kulturdaten-Hacker und Schöpfer des Onlinegames «Manesse Gammon». Heute nun erschien in diesem Blog mein erster eigener Text über eine zukunftsweisende, aber vergessene Schweizer Erfindung aus dem Jahr 1977: das Textsystem namens «Scrib», entwickelt von der EPFL und der Firma Bobst Graphic in Lausanne. Der «Scrib» war nicht nur ein Schreibcomputer avant la lettre, er war womöglich der erste Laptop der Geschichte.

PS: Der «Scrib» kann übrigens im Museum für Kommunikation in Bern besichtigt werden.

 

Weiter zu Youtube? Lesen Sie dazu die Datenschutzerklärung.